Freizeit- und Bewegungspark

21. September 2021 : Die Planungen für das Freizeitgelände an der Gaimersheimer Straße wurden parallel zur Änderung des Flächennutzungsplans weiterentwickelt und liegen nun zur weiteren Entscheidung vor.

Bürgermeister Diepold stellte dem Gemeinderat verschiedene in Frage kommende Elemente zur Bestückung des Freizeitgeländes incl. einer Trockentoilette vor. Umgesetzt werden soll ein Funcourt, ein Boule-Platz, eine Skateranlage und eine überdachte Sitzmöglichkeit. Fraglich sind Kletterwand und Stockbahn, einen Grillplatz findet er an dieser Stelle für ungeeignet, sollte aber zur Klärung einer grundsätzlichen Machbarkeit derzeit noch weiter verfolgt werden.

Daneben sind weitere Elemente eines Bewegungs- und Fittnesparcours am Wasserhaus und beim alten Sportplatz bei der Delacher geplant, um für alle Bürger ein passendes Angebot bieten zu können.

Für die Gesamtmaßnahme, die Kosten von über 400.000 € erzeugen wird, erhofft sich die Gemeinde Zuschüsse in deutlich sechstelligem Bereich durch die LAG-Altmühl-Donau.

Aktion Stockbahn:

Im Freizeitpark  hinter der FFW soll eine Stockbahn entstehen.

Voraussetzung: Es gibt genügend Interessenten, die diese Bahn nutzen und sich auch darum kümmern wollen.

Bitte melden Sie sich bei der Gemeindeverwaltung, wenn Sie sich für die Stockbahn interessieren und auch aktiv unterstützen wollen.

poststelle@eitensheim.de