Eitensheim Ortskern
Sonnenuntergang
Carlshof Innenhof
Sebastikapelle

Entsorgung am Wertstoffhof

Im Wertstoffhof stehen folgende Container zur Verfügung: 

  • Altholzcontainer 
  • Elektrogerätecontainer 
  • Flachglascontainer 
  • Foliencontainer 
  • Kartonagencontainer 
  • Schrottcontainer 
  • Sperrmüllcontainer 

Ebenso können am Wertstoffhof folgende Materialen abgegeben werden: 

  • Batterien 
  • Bauschutt (kostenpflichtig) 
  • Baum- und Heckenschnitt (kostenpflichtig) 
  • CD’s und DVD‘s 
  • Grünabfälle / Graschnitt (kostenpflichtig) 
  • Kork 
  • Leuchtmittel / Neonröhren 
  • Styropor (sauber) 
  • Tonerpatronen 
  • Verpackungsfolien (sauber) 

  

Bauschutt: 

Kleinmengen an Bauschutt (bis max. 1 m³) können am Wertstoffhof abgegeben werden.  

Die Anlieferung ist kostenpflichtig, die Gebühren sind wie folgt gestaffelt: 

Kleinstmengen mindestens

1,50 €

Schubkarre

3,00 €

¼ m³

6,00 €

½ m³

12,00 €

1 m³ (= max. Anlieferung)

24,00 €

 

Grüngutannahme: 

Grüngut und Strauchschnitt kann direkt beim Wertstoffhof abgeben werden.  

1 m³ Grüngut

3,00 €

Ebenso können Sie das Grüngut auch bei der Firma Meier Hitzhofen (08458 / 4296) anliefern. Die dafür benötigten Grüngutmarken können in der Gemeindeverwaltung gekauft werden. 

 

Erdaushub: 

Kleinstmengen (Eimer bzw. Schubkarren) an Erdaushub können kostenpflichtig am Wertstoffhoff abgeladen werden. 
Mengen von max. 1,5 m³ an Erdaushub können auf tel. Anfrage bei der VG Eitensheim (08458/3997-0) bei der Deponie am Seebug (Richtung Hitzhofen) abgegeben werden. 

1 m³ Erdaushub
Anlieferung max. 1,5 m³

6,00 €

Unter Umständen kann auch für größere Mengen an Erdaushub nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung eine alternative Ablagemöglichkeit vermittelt werden. 

  

Sperrmüll: 

Zur Abgabe von Sperrmüll steht am Wertstoffhof ein 40 m³ Container bereit, der den Bürgern das ganze Jahr zu den Öffnungszeiten zur Verfügung steht. Die Anlieferung von haushaltsüblichen Mengen ist für private Haushalte kostenlos. 

Daneben hat jeder Haushalt einmal pro Halbjahr die Möglichkeit über eine Postkarte oder unter www.landkreis-eichstaett.de/sperrmüll eine kostenlose Sperrmüllabfuhr zu beantragen.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Elke Pfaffel
Sachbearbeiterin
0 84 58 / 39 97 - 190 84 58 / 39 97 - 2715elke.pfaffel@eitensheim.de
Peter Möstl
Mitarbeiter
Karl Senft
Mitarbeiter
Gerald Fritsche
Ansprechpartner
0 162 / 421 36 46

Merkblatt

Anschrift

Wertstoffhof Eitensheim

In der Goi 39
85117 Eitensheim
Adresse in Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten

Mittwoch: 17.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 12.30 - 15.30 Uhr